HOLZHANDLUNG GRÖNE

HEUTE WIE DAMALS - QUALITÄT UND SERVICE.

Aus über 150 Jahren Erfahrung wird Branchenkompetenz.

Die Firma Gröne blickt auf eine lange und traditionsreiche Geschichte zurück. Erste Eintragungen aus noch erhaltenen Geschäftsbüchern datierten das Jahr 1851 - man geht aber davon aus, dass der Betrieb schon viele Jahre vorher bestand.

Bei Christian Gröne, welcher sich durch seine Geschäftstätigkeiten im 19. Jahrhundert ein recht hohes Ansehen erarbeitet hatte, konnten die Menschen zur damaligen Zeit nicht nur Holz erwerben; viele Dinge des täglichen Lebens waren bei Gröne in Schnathorst erhältlich.

Das Unternehmen wurde von Generation zu Generation weiter vererbt, und am 1. Januar 2002 an den neuen Inhaber Achim Schierbaum übergeben.


Kaufmännisches Gespür, gute Qualität der Waren und eine erstklassige Beratung haben es in über 150 Jahren zu dem gemacht, was es heute ist:

Eine Holzhandlung, in der man nicht nur Holz erwerben kann. Freundlichkeit und der persönliche Kontakt zwischen den Kunden und Mitarbeitern stehen an erster Stelle unser Philosophie.


Nachfolgend einige ältere Fotos aus der Firmengeschichte: